• Au-Pair Vermittlungs Agentur AMS Freiburg
  • Au-Pair Vermittlungs Agentur AMS Freiburg seit dem Jahr 2000 aktiv
  • Vermittlung von Au-Pairs in Deutschland
  • Vermittlung von Au-Pairs mit Betreuung vor Ort
  • Vermittlung Au-Pais
  • Au-Pair Vermittlungs Agentur nach England, Frankreich, Irland, Italien und Spanien.
  • Au-Pair Vermittlungs Agentur AMS in Freiburg - reibungslose Vermittlung
  • Au-Pair Vermittlungs Agentur AMS in Freiburg - zusammen viel Spaß haben
  • Au-Pair Vermittlungs Agentur AMS in Freiburg - für eine erfolgreiche Vermittlung

Infos für
Gastfamilien >>

Informationen für
Au-pairs >>

Haushaltshilfe/
Betreuung >>

Haushaltshilfe/
Betreuung >>

Au-Pair Aufenthalt in Australien

Australien, der Kontinent am anderen Ende der Welt, schneeweiße Strände, kristallklares Wasser, wunderschöne Nationalparks, eine beeindruckende Flora & Fauna…. Erleben Sie das Land als Au-pair von seiner schönsten Seite. Erleben sie persönlich die kulturellen Besonderheiten Australiens, und das tägliche leben die Australischen Familien.

Informationen zum Au-Pair-Aufenthalt
Das internationale Au-pair-Abkommen ermöglicht jungen Menschen aus aller Welt für eine Zeit von 6 bis 12 Monaten in einer Gastfamilie zu leben und die Kultur und Sprache des Gastlandes kennen zu lernen.

Betreuung vor Ort
Der erste Ansprechpartner für die Au-pairs bei Problemen ist unsere Partner-Agentur im Australien. Selbstverständlich können sich die Au-pairs während dem Aufenthalt auch direkt an uns wenden.

Rechte, Pflichten, Eigenschaften

  • zwischen 18 und 30 Jahre alt
  • Grundkenntnisse in der Landessprache
  • weitere Voraussetzungen: Kinderlieb, Erfahrung mit Kindern, Internationaleführerschein (1 Jahr) Au-pair ohne Führerschein müssen sehr flexibel sein
  • Arbeitszeiten 30 Stunde pro Woche
  • Taschengeld ca. 175 AUD$ pro Woche, jede weitere Stunde 12 AUD$
  • Bereitschaft 6 bis 12 Monate im Gastland zu leben
  • Urlaub: 2 Wochen bezahlte Urlaub für 12 Monate
  • Sprachkurs: ab 250 AUS$ pro Woche

Aufgaben und Pflichten eines Au-Pair
Die täglichen Aufgaben sind sehr unterschiedlich und abhängig von der Eigenart und dem Lebensstil der Familie. Im Allgemeinen ist die Mithilfe bei alltäglichen, leichten Hausarbeiten erforderlich - wie:

  • zwischen 18 und 30 Jahre alt
  • die Wohnung sauber und in Ordnung halten, beim Waschen und Bügeln helfen
  • das Frühstück und einfache Mahlzeiten zubereiten, Geschirr abwaschen
  • die jüngeren Kinder betreuen, sie beaufsichtigen und auf dem Weg in den Kindergarten oder in die Schule begleiten, mit ihnen spazieren gehen oder spielen.
  • Mehrmals in der Woche abends babysitten
  • Kankenversicherung: Der Abschluss einer eigenen Zusatzversicherung (Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung) wird empfohlen.
Demi Pairs
  • zwischen 18 und 30 Jahre alt
  • Grundkenntnisse in der Landessprache
  • Bereitschaft englisch zu studieren
  • weitere Voraussetzungen: Kinderlieb, Erfahrung mit Kindern, Führerschein
  • Arbeitszeiten 15 Stunden pro Woche (mindestens einen vollen Tag pro Woche)
  • jede weitere Stunde 12 AUD$
  • Bereitschaft 6 bis 12 Monate im Gastland zu leben

Demi Pairs Pflichten
Ein Demi Pair hilft in der Regel der Familie 15 Stunden pro Woche. Das Au-pair erhält bei der Gastfamilie ein Zimmer und drei Mahlzeiten am Tag. Die täglichen Aufgaben sind sehr unterschiedlich und abhängig von der Eigenart und dem Lebensstil der Familie. Im Allgemeinen ist die Mithilfe bei alltäglichen, leichten Hausarbeiten erforderlich. Zusätzliche Stunden können individuell vereinbart werden

Bewerbungsunterlagen eines Au-Pair

  • Lebenslauf
  • ausgefüllter Au-pair-Fragebogen
  • handgeschriebener Brief an die Gastfamilie in deren Landessprache
  • Fotos mit Familie, Bekannten
  • Nachweis über Kenntnisse der Landessprache (Gastland)
  • Referenzen zu Kinderbetreuung
  • Gesundheitszeugnis
  • Polizeiliches Führungszeugnis
  • Internationaleführerschein
  • Kopie vom Reisepass
  • Passfotos
  • Working-Holiday-Visum:
    www.immi.gov.au/visitors/working-holidey

Leistungen der Vermittlungs-Agentur

In Deutschland

  • als Mitglied der Au-pair Society und Mitglied in der Gütegemeinschaft Au pair e.V. erfüllen wir hohe Qualitätsstandards
  • Beratung und Informationen sind unverbindlich und kostenlos
  • die Betreuung - Hilfe bei Problemen
  • wir unterstützen bei der Abwicklung von Formalitäten und Versicherungen.
  • Unterstützung bei der Beantragung des Visums
  • Tipps zur Flugbuchung
  • Infopaket
  • Notfallnummer
  • Interview

In Australien

  • Beratung und Betreuung
  • Begrüßung am Flughafen
  • Transfer von Flughafen zum  Hotel
  • Unterkunft
  • Aktivierung der Australische SIM-Card
  • Beantragung der Steuernummer
  • Schulungsunterlagen
  • Erste Hilfe Kurs
  • Hilfe bei Eröffnung eines Bankkontos
  • Notfallnummer
  • Vermittlung an eine Gastfamilie
  • Beratung und Betreuung durch die Partneragentur
  • Au-pair Kontaktliste
  • 4-tägiges Orientierungs- und Einführungsprogramm

Kosten

  • Gebühren in Höhe von 1199 Euro (inkl. MwSt.). Im Preis ist ein 4-tägiges Orientierungs- und Einführungsprogramm erhalten.
  • Kosten für An- und Abreise nach Australien ab.1000 Euro.
  • 3% Rabatt bei einer Buchung über STA Travel (Berlin). Das Anfrageformular für ein unverbindliches Flugangebot bekommst Du von uns zugeschickt.
  • Kosten für das Visum (450 Euro).
  • Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung ca. 40 Euro pro Monat
  • Sprachkurs – ca. 250 bis 450 AU$ pro Woche.
  • Um Au-pair in Australien sein zu dürfen, muss man ein Guthaben von 5.000 AUD$ nachweisen.

Ablauf

  • Interessenten erhalten die Informationsmaterialien für einen Au-pair- Aufenthalt
  • Interview-Termin mit der Vermittlungsagentur AMS
  • nach Unterzeichnung und Rücksendung der Verpflichtungserklärung des Bewerbers und nach Eingang der vollständigen Bewerbungsunterlagen, werden die Unterlagen mit einer Empfehlung an die Partneragentur im Ausland gesendet
  • die Partneragentur beginnt mit der Suche nach einer Gastfamilie und stellt Unterlagen von einer geeigneten und interessierten Familie zur Verfügung. Diese Unterlagen werden an den Bewerber weitergeleitet
  • hat der Bewerber Interesse an einem Aufenthalt bei dieser Gastfamilie, wird ein Telefongespräch organisiert, so dass zukünftiges Au-pair und Gastfamilie im direkten Gespräch Kontakt aufnehmen können
  • der Bewerber bekommt eine Einladung und Bestätigung zur Vermittlung
  • nach Erhalt der Einladung, Bestätigung wird die Anreise organisiert

zu den FAQ >>